BLOG

Übersicht
26/02/2013

ReThink: Urban Future – Zukunftsszenarien für das urbane Leben

Die Initiative Hannoverliebe! haben wir euch hier im Blog als Preisträger des Wettbewerbs “Kultur- und Kreativpiloten 2011″ schon kurz vorgestellt. Die Jungs aus der niedersächsischen Landeshauptstadt haben aktuell ein Projekt gestartet, dass sich mit den großen Fragen der Zukunft beschäftigt. Fragen nach Energie, nach Mobilität und nach städtischem Lebensraum. Fragen, die eine ganze Gesellschaft angehen. In Kooperation mit IBM und dem HAZ Media Store soll dazu in Hannover unter dem Titel “ReThink: Urban Future” ein offenes Forum der Veränderung entstehen. Finden wir extrem spannend, deshalb stellen wir euch das Projekt hier kurz vor.

Hannoverliebe! am Stand von IBM auf der CeBit 2012. (Foto: Frank Schinski)

Im Rahmen von “ReThink: Urban Future” widmen sich ab dem 2. März drei verschiedene Veranstaltungen dem Thema “Hannover neu denken”. Los geht es am 2. März in der Galerie Herrenhausen beim ReThink: Tank mit einem Workshop. Weiter geht es dann am 7. März beim ReThink: Talk in Schalterhalle mit Expertenvorträgen und einer Podiumsdiskussion. Zum Abschluss werden zur ReThink: Experience am 9. März am IBM Messestand auf CeBIT die Ergebnisse des “ReThink: Tank” und des “ReThink: Talk” präsentiert. Dazu gibt es eine Live-Show mit Musik, Tanz und Live-Painting. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist allerdings nur mit persönlicher Einladung möglich. Wenn ihr aus Hannover kommt, zwischen 14-25 Jahren alt seid und dabei sein wollt, dann bewerbt euch bis zum 1. März unter info@hannoverliebe.de.

Mehr Infos unter hannoverliebe.de/rethink-urbanfuture

Geschrieben von Michael in Events, Inside View
Übersicht
Phase 0 wird gefördert durch
Folge Phase 0