BLOG

18/03/2013

Genius Loci Weimar – Wettbewerb für Fassadenprojektionen

Das internationale Festival für Fassadenprojektion “Genius Loci Weimar” findet in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal statt. Seit Februar 2013 ist dazu ein Wettbewerb ausgeschrieben, der den einen oder die andere von euch vielleicht interessiert. Gesucht werden künstlerische Konzepte für drei Videoprojektionen an historischen Fassaden in Weimar: im Innenhof des Stadtschlosses, am Wittumspalais und am Hauptgebäude der Bauhaus-Universität. Dabei sollen sich die Arbeiten nicht in einer historischen Nacherzählung oder in klischeehaften Weimarmotiven verlieren, sondern eine eigenständige Bildsprache entwickeln. Frei nach dem Leitgedanken des „Genius Loci“ – dem Geist des Ortes.

Bis zum 15. April 2013 können interessierte Künstler ihre Konzeptideen als 30 Sekunden Clip einreichen. Eine unabhängige Jury wählt die besten Arbeiten aus. Diese werden in einer öffentlichen Ausstellung im Mai 2013 in Weimar gezeigt und u. a. mit Hilfe des Publikums prämiert. Die drei Gewinnerprojekte werden anschließend mit einem Preisgeld von 45.000 Euro realisiert und im Rahmen des Festivals vom 9. bis zum 11. August 2013 in abendlichen Parcours durch die Weimarer Innenstadt präsentiert. Ausschreibungskriterien und mehr Informationen zum Wettbewerb gibt es online unter www.genius-loci-weimar.org.

weiterlesen »

13/12/2012

Slanted Magazine #21 präsentiert Plakatkunst aus Kuba

Im Frühjahr 2013 soll die inzwischen bereits 21. Ausgabe des Slanted Magazine erscheinen. Dafür haben sich die Macher viel vorgenommen. Denn “Slanted #21: CUBAN POSTER ART – The New Generation” soll mit einem Umfang von 320 Seiten veröffentlicht und vermutlich eine der bisher umfangreichsten Ausgaben werden. Wie der Titel schon sagt, geht es um aktuelle, kubanische Plakatkunst und Design. Im Magazin sollen talentierte, junge Kubanern eine Plattform herhalten und der Welt zeigen, welch großartige Dinge dort entstehen.

weiterlesen »

10/12/2012

Ein selbstgebauter High-Tech-Laserschneider für Alle

Dresdner Erfindergeist sucht Unterstützer beim Crowdfunding! Vom 1. November 2012 bis 1. Februar 2013 kann auf den Plattformen startnext.de und dresden-durchstarter.de das Projekt “DO IT TOGETHER LASER BAU” finanziell unterstützt werden. Ein Team im Dresdener Werk.Stadt.Laden. sammelt dort Geld zum Bau eines selbstgebauten Laserschneiders. Die Dankeschöns, die alle Unterstützer erhalten, sind mit Hilfe eines aktuell geliehenen Lasercutters entstanden. DIT – Möglich wird’s nur im Team und durch eure Unterstützung!

weiterlesen »

31/05/2012

Some Magazine – Fehler zwischen Design und Kunst

Morgen findet im Volkspark in Halle unter dem Titel “Remix _ Ideen entstehen” die zweite Some Conference statt. Mehr dazu gibt es hier nachzulesen. Für uns ist das Grund und Anlass, ein weiteres studentisches Projekt der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle vorzustellen. Das Some Magazine lotet seit 2010 das weite und spannende Feld zwischen Design und Kunst aus. Zwei Mal im Jahr veröffentlichen Studierende aus dem Studiengang Kommunikationsdesign das monothematische Magazin in Eigenregie. Die aktuelle Ausgabe widmet sich auf 136 werbefreien Seiten dem Thema »Error« und betrachtet den Fehler aus vielen unterschiedlichen Perspektiven. Ist der Fehler nicht oftmals abhängig von äußeren Faktoren? Bestimmt nicht die Norm was richtig und falsch ist? Wird das Richtige irgendwann zum Falschen oder umgekehrt? Aus diesen Überlegungen heraus gliedert sich das Magazin in drei Kategorien: Timing, Norm und Chance.

weiterlesen »

Phase 0 wird gefördert durch
Folge Phase 0